*So oder auch anders*
  Startseite
  Über...

 
Letztes Feedback

http://myblog.de/avla

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
<3

Menschen verletzen sich selbst
und menschen verletzen sich gegenseitig
die kunst ist es auf seiner eigenen weise damit klar zu kommen
ohne dadurch alles kaputt gehen zu lassen...

warum es mir so weh tut... 
es ist der schmerz soweit von dir entfernt zu sein
und die angst das du nicht versteht das es doch möglich wäre...
es ist die sehnsucht von der die niemanden auf der welt hat und die, die sich wünscht deine nähe zu spüren und trotzdem weiß ich nicht ob es dich gibt.
es ist die stimme in mir die sagt ich soll aufhören und die hoffnung aufgeben
und es ist der hass auf mich selbst, auf diese gedanken die sagen ich soll aufhören denn sie haben doch keine ahnung.
es ist die gewissheit nicht aufhören zu können.
es ist die klarheit, das ich weiß das es liebe gibt, obwohl es so kompliziert ist.
es ist der wunsch für dich da sein zu dürfen
es ist die liebe zu dir die mich immer wieder solche texte schrieben lässt
und es ist die angst das ich dich niemals finden werde
es ist die sicherheit die mir fehlt.
und es ist die sich ständig stellende frage ob es dich gibt und ob ich dich finde...
es ist der wunsch nach deiner liebe...
es ist die gewissheit das es doch möglich wäre...
es ist der niemals endende traum, mit dir zusammen sein zu können!

 
warum die tränen fallen? bei dem gedanken nicht die jenige zu sein die du liebst nach der du dich sehnst nach der du verlangen hast kann ich die tränen nicht mehr zurück halten denn wer ist schon glücklich wenn man an das zerplatzen des größten wunsches denkt?
ich habe starke schultern und harte arme doch auch ich suche nach der wärme...

nichts auf auf der welt ist es wert träume dafür aufzugeben doch wenn die träume sich von selbst verflüchtigen und man merkt wie belanglos sie waren im vergleich zu dem was man sucht dann ist es das wert.

ich bin nicht das beste für dich aber wenn du dich irgendwann mit was zweitklassigem zufrieden gibst dann stehe ich in der ersten reihe mit dem größten plakat "hier ich"
9.8.08 22:33
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung